Sie sind hier:
VCardzuklappenFD 21 - Rechnungswesen und Grundstücksverwaltung
Auf dem Burghof 1
31832 Springe
Montag bis Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 bis 17:00 Uhr 
Der Fachdienst 21 Rechnungswesen und Grundstücksverwaltung ist sowohl als interner als auch externer Dienstleister zuständig.

Interne Aufgabenfeder:

• Angelegenheiten der Buchhaltung (Anlagen,- Geschäfts- und Bilanzbuchhaltung)
• Erstellen der Jahresabschlüsse
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Controlling
• Kreditmanagement
• Beteiligungsmanagement
• Einsatz und Administration der eingesetzten EDV-Finanzprogramme


Zusätzlich sind dem Fachdienst folgende Bereiche mit hauptsächlich externen Aufgabenfeldern untergeordnet:

Stadtkasse (Finanzbuchhaltung)
• Forderungsmanagement (Beitreibung und Vollstreckung städtischer Forderungen)
• Zahlungsverkehr (auch SEPA-Lastschriften)

Grundstücksverwaltung
• Abwicklung von An- und Verkäufen städtischer Grundstücke
• Prüfung von Vorkaufsrechten und Erteilung der Negativerklärungen
• Bestellung von Dienstbarkeiten
• Verwaltung der Grundstückspacht- und Erbbaurechtsverträge
Mitarbeiter
Dienstleistungen
zurück

Infobereich

Ansprechpartner