Sie sind hier:

Störung der Straßenbeleuchtung: Meldung

Allgemeine Informationen

Es ist ein weiter Weg von den Anfängen der Glühbirne bis hin zu einer ausgereiften Straßenbeleuchtung. 3500 Leuchten sorgen dafür, dass die Stadt möglichst gut und wirtschaftlich beleuchtet ist. Da kann schon auch mal eine Leuchte ausfallen.

Defekte Straßenlaternen können unter Angabe der Standortbeschreibung oder der Lampennummer, welche auf der Straßenlaterne vermerkt ist, gemeldet werden.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an einen der folgenden Ansprechpartner:

Horst Dörrie (FD 66 - Tiefbau)
Tel.: 05041/73-305
Mail: beleuchtung@springe.de

oder

enercity AG, Hannover
Tel.: 0511/430-6114
Mail: BeleuchtungStoerungsannahme@enercity.de

Zuständige Stelle

Die Straßenbeleuchtung wird seit dem 01.01.2019 von der enercity AG im Auftrag der Stadt Springe betrieben.

zurück

Infobereich

Ansprechpartner

Ansprechpartner

  • FD 66 - TiefbauStandort Salzhaube
    Zur Salzhaube 9
    31832 Springe

    Öffnungszeiten
    Dienstag bis Freitag
    08:00 - 12:00 Uhr
    sowie nach Vereinbarung

    Parken
    Behindertenparkplatz:
    Anzahl: 1

    Barrierefreiheit
    Barrierefrei: eingeschränkt zugängig